WIEN ERWACHT! – „göd.fcg“ in aller Munde

Große Verteilaktion an Wiener Dienststellen war voller Erfolg!

Foto: goed.fcg.bundesheergewerkschaft

Kälte, Dunkelheit, Regen oder Schnee – na und?
Trotz oder gerade wegen der herausfordernden Bedingungen in der Vorweihnachtszeit haben wir – die „göd.fcg“ – uns zu einer großen „Kipferlverteilaktion“ im Vertretungsbereich WIEN entschieden.
Und wir können nach Abschluss der Aktion in der vergangenen Woche mit Fug und Recht behaupten, dass uns ein großartiger Erfolg gelungen ist.
An dieser Stelle soll zuerst ein ganz großes Dankeschön den vielen Helfern und Unterstützern unserer großen FCG-Familie an den verschiedenen Standorten gesagt werden. Allen voran gebührt ein besonderes Lob der Geschäftsleitung für die umfassende organisatorische Vorbereitung und Unterstützung der gesamten Verteilaktion.
Ohne euch alle wäre dieser Erfolg nicht möglich gewesen.

Foto: goed.fcg.bundesheergewerkschaft

Die Aktion wurde durch unsere Bediensteten sehr erfreut aufgenommen und konnte damit das angestrebte Ziel, unsere Marke „göd.fcg“ publik zu machen und unsere Mandatare vor Ort mit den Kolleginnen und Kollegen vor Weihnachten in Kontakt zu bringen voll erreicht werden.

Besonders hervorzuheben ist, dass durch den sofort auftretenden Widerstand der anderen Wählergruppen gegen diese flächendeckende Aktivität der „göd.fcg“ die Publizität noch wesentlich erhöht werden konnte.
Zum Schluss noch ein paar zusätzliche Fakten:
– Es wurden 11 Standorte im Rahmen der Verteilaktion besucht.
– Es wurden ca. 3.100 mürbe Kipferl verteilt.
– Die Aktionen fanden zu Arbeitsbeginn in der Zeit von ca. 06.30 bia ca. 08.30 statt.
– Es wurden unzählige Einzelkontakte hergestellt.
– Es wurden für Transporte ca. 800 Kilometer zurückgelegt.
– Es nahmen viele Mandatare und Helfer aktiv an den Aktionen teil.
– Es gab einige tausend erfreute Gesichter von Kolleginnen und Kollegen.

Foto: goed.fcg.bundesheergewerkschaft
Please follow and like us:
  1. Alexander Antworten

    Wien ist ein schwieriges Pflaster! Aber ihr habt das gut gemacht – alles Gute für 2019.

  2. Josef Hagendorfer Antworten

    Eine tolle Veranstaltungsreihe im Wiener Bereich. Gratuliere.

  3. Christian Diatel Antworten

    Gut gemacht !
    Jetzt habt ihr mal den Weihnachtsurlaub verdient. Liebe Grüße aus der Steiermark!

  4. Hans Schaupensteiner Antworten

    Spät aber doch möchte ich allen fleißigen Händen für diese gelungene Aktion gratulieren. Ich war zufällig in Wien und wurde auch mit einem Kipferl beschenkt. In der kurzen Zeit, in der ich mit den fleißigen Verteilern gesprochen habe, konnte ich einige freudig überraschte Gesichter von Beschenkten sehen. Jedes freundliche Lächeln dieser Menschen bestätigt die Richtgkeit der Aktion. Das es auch Menschen gegenteiliger Meinung gibt, beschreibt schon ein altes Sprichwort
    „Allen Recht getan, ist eine Kunst die niemand kann“.

Schreibe einen Kommentar zu Josef Hagendorfer Antworten abbrechen

*